Home | Persönliches | Therapien | Gutschein | Impressum  

12-Farben-Lichttherapie nach Dinshah


Dinshah Ghadiali (1873 – 1966) war Arzt, Wissenschaftler und Erfinder: ein Pionier der modernen Farbtherapie. Er hat detaillierte Bestrahlungsempfehlungen ausgearbeitet, vom Asthma bis Diabetes und von psychischen Störungen bis zum Knochenbruch. Neue, zum Teil spektakuläre Heilerfolge bestätigen die bereits in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dokumentierten über 6.000 Heilungen mit den zwölf Dinshah-Spektro-Chromfarben.

Der dänische Arzt Niels Ryberg Finsen hat Anfang des 20. Jahrhunderts für seine spektakulären Heilerfolge mit Farblicht den Medizin-Nobelpreis bekommen. Spätestens seit dem Zeitpunkt ist klar: Farben können positiv auf Körper und Seele wirken.

Sonnenlicht, so wie der Körper es empfängt, wird in die Prismenfarben und deren Kombinationen zerlegt. Bei der Behandlung werden spezielle Farbfolien mit diesen jeweiligen Wellenlängen/Frequenzen eingesetzt (Auswahl aus 12 Farben). Es handelt sich nicht um eine allgemeine Farblichttherapie, wie z.B. in Saunen.

Die Spektro-Chrom-Farblichttherapie dauert 30 - 60 Minuten.

Während im Wachzustand mit geöffneten Augen die Farben wahrgenommen werden und unser Gemütszustand beeinflusst wird, geht die Farblichttherapie erheblich tiefer. Die Wirkung erfolgt auch über die Haut.

Anwendungsgebiete sind u.a.:

  • Erkältungskrankheiten, auch zur Vorbeugung und Immunsteigerung
  • Allergien / Heuschnupfen
  • Haut- und Schleimhautprobleme, z.B. Furunkel, Psoriasis, Neurodermitis
  • Magen-Darm-/Verdauungsregulierung
  • Entgiftung / Stoffwechselregulierung
  • Zerstörung von Mikroorganismen wie Pilze, Bakterien, Viren
  • Wundheilung bei Verletzungen und Verbrennungen
  • Entzündungen und Schmerzen
  • Muskel-/Gelenkschmerzen
  • Nervensystem: Harmonisierung
  • Anregung des lymphatischen Systems
  • Menstruations-/Wechseljahresbeschwerden

  Therapien